“Schlecht-Wetter”-Muffins

1. Dezember 2007

Nichts hasst unser Santos mehr, als wenn es draußen Bindfäden regnet. Er wird dann ganz melancholisch und liegt den ganzen Tag auf seinem Sessel/der Couch/unserem Bett/im Weg.

Um ihm an solchen Tagen einen Lichtblick zu verschaffen, haben wir die “Schlecht-Wetter”-Muffins erfunden. Und glaubt uns: Es wirkt! Zumindest solange der Vorrat anhält ;-)

Viel Vergnügen beim selber backen (und Hund glücklich machen)!

Den ganzen Beitrag lesen »

Achtung - Giftig!
Teil 1: Nahrungsmittel

20. November 2007

Dass man seinem Hund keine Schokolade gibt, sollte jedem halbwegs informierten Hundebesitzer inzwischen klar sein. Aber wie sieht es mit Avocados aus? Oder Weintrauben?
In der Hoffnung, gefährliche Situationen vermeiden zu können, habe ich hier eine Liste der entsprechenden Substanzen zusammengetragen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Leishmaniose in Bildern

11. November 2007

Ulrike Feifar von Far from Fear hat eine sehr informative Präsentation zum Thema Leishmaniose erstellt. Hier wird mit vielen Vorurteilen aufgeräumt und klar gestellt, dass nicht nur Hunde, sondern auch Menschen Leishmaniose bekommen können und diese Krankheit nicht von Hunden bzw. Menschen übertragen werden kann!

An dieser Stelle vielen herzlichen Dank an Frau Feifar.

Präsentation herunterladen (PDF, 295 KB)

Windhundauslauf in Ulm

16. April 2007

Die Galgo-Hilfe wird auch im Süden Deutschlands aktiv und freut sich auf alle Windhunde und andere lauffreudige Hunderassen!

Die Wiese soll wie beim Gladbecker Vorbild nicht nur Auslauf für die Hunde sein, sondern auch ein Treffpunkt für alle Interessierten.
Pflegestellen und Interessenten können sich treffen, um sich und den zukünftigen Hund kennen zu lernen oder um einmal Windhunde in natura zu erleben. Man kann über Probleme beraten oder einfach gemeinsam lachen und Spaß haben.

Den ganzen Beitrag lesen »

Hundeauslauf bei Alzenau

18. März 2007

In der Nähe von Alzenau gibt es im Wald einen Hundeauslauf.

Von Alzenau kommend in den Wald abbiegen; hier kann man das Auto parken und links die letzten 50 Meter zum sog. “Hundezaun” laufen. Die Benutzung ist kostenlos. Ihr müsst einfach nur immer aufpassen, dass das Tor geschlossen bleibt.

Den ganzen Beitrag lesen »

Günstiger Agility-”Tunnel”

13. März 2007

Wer mit seinen Hunden gerne Agility machen möchte, weiß wie teuer die Geräte sind - und das nur weil “Agility” drauf steht.

Bei IKEA gibt es für Kinder einen Spieltunnel, der sich hervorragend zweckentfremden lässt - da kommt auch unser Galgo mit 67 cm Stockmaß ohne Probleme durch!

Spieltunnel bei IKEA anschauen

Thunfisch-Happen

11. März 2007

Oft weiß man ja nicht, welche Zutaten in den vielen Hunde-Leckerchen enthalten sind. Deshalb haben wir angefangen, unsere Leckers teilweise selbst zu backen. Hier nun ein einfaches und super schmackhaftes Rezept für unsere kleinen und großen Lieblinge. Wir haben es bereits mehrfach an unserem Galgo-Rüden Santos “getestet” und wurden immer mit einem freudigen Schwanzwedeln bestätigt! ;-)

Viel Vergnügen beim selber backen!

Den ganzen Beitrag lesen »

Hallo liebe Hundefreunde!

9. März 2007

Herzlich Willkommen beim Galgo-Blog.

Hier findet Ihr demnächst Interessantes rund um den Hund im Allgemeinen und den Galgo Espanol im Speziellen.

Wir freuen uns über viele Besucher und Kommentare :-)